Freitag, 24 Mai 2019 12:58

Feuerwehr  

   
   

Besucher  

Heute293
Gestern555
Insgesamt611429
   
zurück Übersicht vor

Einsatzart: Technischer Einsatz
Kurzbericht: Verkehrsunfall Aufräumarbeiten
Einsatzort: Gschwandtnerstraße
Alarmierung :

am 12.03.2019 um 10:30 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:

Einsatzbericht:

 

Zwei Fahrzeuge bei Bahnübergang kollidiert 

 

Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr der Stadt Laakirchen heute in den Vormittagsstunden alarmiert. Im Bereich der Eisenbahnkreuzung Gschwandtnerstraße waren zwei Fahrzeuge kollidiert. Die Feuerwehr übernahm die Aufräumarbeiten und entfernte ein Fahrzeug mittels Einbauseilwinde von der Fahrbahn. Die Behinderung des Verkehrs konnte nach kurzer Zeit wieder aufgehoben werden. Verletzt wurde niemand.

 

Auch am Montagnachmittag war der Einsatz der Feuerwehr Laakirchen erforderlich. In einem Laakirchner Betrieb führten die Einsatzkräfte Pumparbeiten nach einem massiven Wasseraustritt durch.

 

Technischer Einsatz vom 12.03.2019  |  (C) Freuerwehr Laakirchen (2019)Technischer Einsatz vom 12.03.2019  |  (C) Freuerwehr Laakirchen (2019)Technischer Einsatz vom 12.03.2019  |  (C) Freuerwehr Laakirchen (2019)Technischer Einsatz vom 12.03.2019  |  (C) Freuerwehr Laakirchen (2019)
Technischer Einsatz vom 12.03.2019  |  (C) Freuerwehr Laakirchen (2019)
   

Unwetterwarnungen  

   

Einsatzkarte  

   

Termine  

   

Rettungskarte  

Rettungskarte: Für Ihre Sicherheit
 Hilfe bei Bergung von Unfallopfern.

ÖAMTC

   
© 2012 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Laakirchen